Einzelansicht

Vortragsabende mit Mirjam Holmer (Israel)

Mirjam Holmer ist als Journalistin für die Christliche Medieninitiative pro im Arbeitsbereich Israelnetz tätig. Sie ist studierte Islamwissenschaftlerin, lebt in Jerusalem und berichtet auf  informative Weise über Buntes aus Israel und über Grundlagen des Islam.

Durch ihre Berichterstattung aus Israel und den Autonomiegebieten hat sie sich zu einer vielerorts gefragten Expertin für den Nahen Osten entwickelt. Sie spricht neben Hebräisch (Iwrit) auch Arabisch, Englisch und Deutsch. Sie kennt sich durch ihre gründlichen Recherchen exzellent in den dortigen politischen und religiösen Gegebenheiten aus. Als bekennende Christin hat sie ebenfalls Einblick in die jüdisch-messianische Bewegung und trifft sich mit arabischen Christen. 

Termine und Veranstaltungsorte:

Termin/ Uhrzeit: Montag, 17.06.2024, 19:30 Uhr
Ort: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Zittau, Gerhart-Hauptmann-Str. 34, 02763 Zittau
Thema: Aktuelles aus Israel

Termin/ Uhrzeit: Dienstag, 18.06.2024, 19:30 Uhr
Ort: Elim-Gemeinde/Lutherhaus, Innere Oybiner Straße 7, 02763 Zittau
Thema: „Israels vielfältige Gesellschaft – die Rolle der Minderheiten im jüdischen Staat“

Termin/ Uhrzeit: Donnerstag, 20.06.2024, 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Ort: Emmanuel Church, Reitbahnstraße 82, 09111 Chemnitz
Thema: "Streifzug durch Israel" 
Anmeldung über: Maria Koschwitz, mariakoschwitz@icloud.com oder 01512 7078798

Vortragsabende mit Mirjam Holmer (Israel)



Newsletter-Anmeldung